Frégate Island Seychellen | Luxuriöse Privatinsel

Fregate Island

Frégate Island ist 2.3 km lang, 1.2 km breit und die höchste Erhebung ist der Mont Signal, welcher 125 Meter aus dem Indischen Ozean ragt. Frégate liegt 25km östlich der Hauptinsel Mahé und im Süden von La Digue. Willkommen auf einem kleinen, tropischen Inselparadies, welches mit Bilderbuchstränden überzeugt und dank seiner Biodiversität mancherorts mit den Galapagosinseln verglichen wird. Auf der Frégate Island gibt es nur ein Luxusresort mit 16 abgelegenen Villen und nur Gäste des Resorts haben Zugang zu der atemberaubenden Insel. Beim Ausbau und Betrieb des Hotels, welches seit 1998 dem deutschen Industriellen Otto Happel gehört, wird grossen Wert auf Ökologie und Nachhaltigkeit gelegt. Die 2.2 km2 grosse Insel, welche den Namen von den dort lebenden Fregattevögeln erhalten hat, ist mit Cashew- und Mandelbäumen bewachsen und die Touristen teilen sich die Abgeschiedenheit mit mehr als 3000 freilebenden Landschildkröten und Tausenden Vögel. Auf Frégate Island leben unter anderem auch die sehr seltenen Aldabra Riesenschildkröte und die stark gefährdete Seychellen-Schamadrossel. Wer seine Seychellen Ferien auf dieser exklusiven Inselperle verbringen möchte, der wird mit einem Kleinflugzeug oder Helikopter in der Hauptstadt Victoria auf Mahé abgeholt und auf Frégate Island gebracht. Die Flugzeit beträgt dabei nur gerade 20 Minuten.

 

Frégate Island Private – Luxusresort mit 6 Sternen

Frégate Island Seychellen Aerial

Träumen Sie von Ferien auf den Seychellen, in einem Resort der oberen Luxusklasse, mit allem erdenklichen Komfort und einem höchsten Mass an Privatsphäre? Dann dürften Sie in einer der 16 abgeschiedenen Privatvillen auf Frégate Island glücklich werden. Jede der Villen ist liebevoll in die Natur integriert, von üppiger Vegetation umgeben und mit einem riesigen Infinity Pool ausgestattet. Die Grösse der Villen beginnt bei der Private Pool Villa bei 150m2, und reicht bis zu 200m2 bei der Private Pool Twin Villa und im Banyan Hill Estate.

Weshalb lohnt sich ein Urlaub auf Fregate Island Private?

Karte Fregate Island

Ein Seychellen Urlaub auf dieser Luxusinsel empfiehlt sich für alle, welche viel Wert auf Privatsphäre, Exklusivität, Gästebetreuung auf höchsten Niveau und Naturerlebnisse legen. Frégate Island, welche zu den inner Islands der Seychellen zählt und aus Granit besteht, ist ein wahres Juwel für Liebhaber von unbeschwertem Luxus und vielfältiger Natur. Doch nicht nur die 16 grosszügigen Villen mit privaten Infinity Pools machen Ferien hier zum unvergesslichen Erlebnis, denn die Insel überzeugt auch mit sagenhaften 7 Traumstränden, welche nicht selten mit dem Prädikat „schönster Strand der Welt“ ausgezeichnet wurden. Mit nur 16 Villen und 7 Stränden dürften Ihre Spuren im Sand oft die einzigen sein. Falls Sie noch mehr Wert auf Badeferien mit grösster Privatsphäre legen, haben Sie ausserdem die Möglichkeit das Schild „Beach Occupied“ aufzuklappen, damit Sie den Strand ganz für sich alleine haben.

Eine Luxusinsel - 7 Traumstrände

Traumstrand Fregate Island

Jeder der 7 Strände von Fregate Island Private hat seinen eigenen Charakter. 15 Meter vor der Küste des Victorin Beaches gibt es ausgezeichnete Schnorchelmöglichkeiten. Der Marina Beach ist durch ein vorgelagertes Korallenriff geschützt und deshalb fast immer ruhig und auch für Kinder gut geeignet. Um den Anse Park Beach zu erreichen folgen Sie dem Dschungelpfad vorbei an Riesenschildkröten. Der Bamboo Beach befindet sich direkt unter dem Fregate House und bietet Boogie Boards für Wassersport und eine Strandbar für erfrischende Getränke und leichte Speisen. Grand Anse ist der wildeste der Insel. Sie hören das Rauschen des Indischen Ozeans schon bevor Sie den ersten Fuss nach dem Dschungelpfad in den feinen Sand gesetzt haben und einen Cocktail an der Strandbar bestellen. Der Anse Victorin wurde schon mehrfach zum schönsten Strand der Welt gewählt – Reisen Sie auf Frégate Island und finden Sie selbst heraus weshalb.

Die Infrastruktur von Fregate Island Private

11 Kilometer Wanderwege führen über die Insel, welche Sie zu Fuss, mit dem Mountainbike oder mit Ihrem Golfbuggy erkunden können. Auf einem Naturspaziergang mit einem Naturschutzexperten des Resorts erfahren Sie spannende Hintergrundinformationen zur Geschichte und Ökologie des Inselparadieses. Auf einer Nachtsafari haben Sie die Möglichkeit den seltenen fluoreszierenden Skorpion zu beobachten. Die Gäste des Resorts sind herzlich eingeladen das Hotel Team bei der Feldarbeit zu unterstützen, nach Jungtieren von Meeresschildkröten zu suchen, oder Nistkästen auf Eier und Küken zu überprüfen oder am Schildkröten-Adoptierungsprogramm teilzunehmen.

Aldabra Riesenschildkröte Seychellen

Im Fregate House befinden sich die Rezeption des Hotels Fregate Island Private, 2 Hotel Pools, eine Strandbar, eine Boutique und die Bibliothek. Auch das Restaurant, welches sich durch ungezwungene Eleganz auszeichnet, befindet sich im Fregate House. Wer Ferien im Fregate Island Private bucht, profitiert in der Regel von einem umfassenden All Inclusive Angebot und kann selbst entscheiden wo die Speisen eingenommen werden, auf der Terrasse der privaten Villa, in einem Restaurant, am Strand oder in einem anderen Gebäude. 

Banyan Hill Estate Frégate Island

Der Yacht Club ist ein geschützter Hafen für Segel- und Sportboote und beherbergt auch die Tauchschule. Hier starten Schnorchelausflüge auf Little Fregate aber auch Hochseefisch-Touren. Auch im Yacht Club können Sie ein privates Dinner für sich und Ihre Liebsten bestellen.

Das Rock Spa ist ein Teak-Haus und liegt auf einem Granithügel mit Blick über den Regenwald bis zum Indischen Ozean. Jeder Gast erhält eine kostenlose Yoga Lektion und ein Begrüssungsritual um sich auf den Rhythmus der Insel einzustellen. Die Behandlungen des Rock Spa sind massgeschneidert und es werden oft Pflanzen und Wirkstoffe verwendet, welche auf der Insel gewonnen werden. Nicht zuletzt gibt es im Rock Spa auch ein Fitnesscenter, bei Bedarf mit Anweisungen von einem Personal Trainer.

Rock Spa Fregate Island

Wenn Sie im Plantation House die Veranda der Residenz des ehemaligen Plantagenbesitzers betreten, versetzt Sie der Charme der Kolonialarchitektur in die Vergangenheit der Seychellen. Es ist ein geschichtsträchtiger Ort und eine tolle Location für besondere Anlässe. Ein Museum informiert über die Geschichte  von Frégate Island, welche im 17. Jahrhundert als Versteck für Piraten diente. Es wir gar angenommen, dass der berüchtigte Freibeuter La Buse seinen Schatz auf der Insel versteckt hat. Dieser wurde bis heute aber nicht gefunden. Das Plantation House und Museum bietet auch hilfreiche Informationen auch über die reichhaltige Meeresflora und -fauna. 

Der Kids Club „Castaway“ bietet Kindern ein Piratenabenteuer der Extraklasse. 3 bis 12-jährige lernen spielerisch Fakten über die ökologischen Zusammenhänge auf der Insel und erfahren wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt. Der Castaway Trail führt die Kinder durch Teile des Urwaldes, welche Erwachsenen nicht zugänglich ist, ein unvergessliches Abenteuer!

Fregate Island Kids Club

Fregate Island Private ist eine wahrhaftig einzigartige Seychellen Insel und bietet ein bleibendes Ferienerlebnis im Indischen Ozean vor Afrika, welches Sie so schnell nicht vergessen werden. Geniessen Sie am Abend auf der grossen Terrasse vor Ihrem Private Pool den Sonnenuntergang und beobachten Sie dabei die Flughunde auf der Suche nach süssen Früchten. Lassen Sie den ereignisreichen Tag bei einem guten Glas Wein mit Ihren Liebsten Revue passieren. Unbezahlbare Urlaubsmomente. 

 


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelseychelles.ch